Sanieren Erhalten Gestalten

Die gemeinnützige eingetragene Genossenschaft (eG) „Haus zum Maulbeerbaum“ hat sich zum Ziel gesetzt, das Haus zum Maulbeerbaum, Landau, Marktstraße 92, wegen seiner stadtgeschichtlichen Bedeutung zu sanieren und dauerhaft zu erhalten. Für die denkmalgeschützten Räume soll eine Nutzungsform gefunden werden, die sie für eine möglichst breite Öffentlichkeit zugänglich macht. Die übrigen Flächen sollen wirtschaftlich genutzt werden, um die Kosten der Sanierung und des laufenden Betriebes zu decken. Zu diesem Zweck sollen das Grundstück Marktstraße 92 und das vorgelagerte Grundstück Marktstraße 94 von der Stadt erworben werden.